Restrukturierung

Nicht Liquidieren, sondern Erhalten steht bei uns im Vordergrund.

Neben einer professionell durchgeführten Insolvenzverwaltung ist es bei wirtschaftlich vertretbaren Rahmenbedingungen stets unser Ziel, ein krisenbehaftetes Unternehmen zu sanieren und den Fortbestand des Unternehmens zu sichern.

Ausgangspunkt einer erfolgreichen Sanierung sind die sorgfältige Analyse der betriebswirtschaftlichen Lage sowie die Prüfung der rechtlichen Rahmenbedingungen. Bei positiver Fortführungsprognose entwickeln wir gemeinsam mit dem betroffenen Unternehmen ein individuelles und nachhaltiges Sanierungskonzept. Ziel ist es, eine geordnete Finanzstruktur wieder herzustellen und die Voraussetzungen für eine wettbewerbsfähige Rendite zu schaffen. Unter Kanalisation geeigneter Restrukturierungs- und Sanierungsmaßnahmen werden die Gläubiger des betroffenen Unternehmens in der Regel mit einer höheren Quote am Unternehmenserfolg beteiligt als dies im Fall der Liquidation möglich ist.

Grundlage für den Erfolg unserer wirtschaftlich und rechtlich belastbaren Restrukturierungs- und Sanierungskonzepte ist unsere langjährige Erfahrung bei der Neuausrichtung von Unternehmen unterschiedlicher Branchen und unterschiedlicher Größe. Wir stehen den Unternehmen und den Gläubigern bei der Umsetzung des erarbeiteten Konzeptes als verlässlicher Partner zur Seite und überzeugen die Beteiligten davon, dass die Insolvenz nicht das Ende eines Unternehmens ist, sondern auch der Weg zurück zum Erfolg sein kann.

Wir sind dazu spezialisiert, Krisensituationen zu bewältigen. Im Rahmen der von uns geführten Insolvenzverfahren begleiten wir Unternehmen mit unseren Betriebswirten und spezialisierten Rechtsanwälten ganzheitlich.